|
home
|
wer wir sind
|
produktionen
|
workshops
|
galerie
|
aktuelles
|
kontakt
|


'1+1=2 oder wie Schneeweißchen und Rosenrot dem Bären halfen'
Eine Geschichte über Geschwisterbeziehung frei nach dem Märchen “Schneeweißchen und Rosenrot” der Gebrüder Grimm. Mit Ella Necker und Barbara Salcher

 

Die beiden Schwestern Rosa und Bianca sind am liebsten zu zweit in ihrem Zimmer. Dann spielen sie die ganze Zeit Schnick-Schnack-Schnuck, verkleiden sich, singen ihre Lieblingslieder oder erzählen sich Märchen. Doch eines Tages steht dann plötzlich ein echter Bär vor der Tür und bringt ihre Zweisamkeit gehörig durcheinander.

Mit viel Schwung und Humor interpretiert die Theatertruppe Frischluft das Märchen der Gebrüder Grimm neu.



'Gelee Royale'
Eine schillernde Inszenierung des Märchens „Die Bienenkönigin“ frei nach den Gebrüdern Grimm.
Mit Ella Necker und Barbara Salcher


Wer kennt die kostbare Essenz Gelee Royale? Und wo kann man sie finden?
Rosi muss diese Aufgabe lösen. Denn nur so kann sie ihre beiden Schwestern aus dem versteinerten Schloss befreien. Auf ihrem Abenteuer helfen ihr die zauberhaften Tierwesen Ina, eine eifrige Ameise und Kuno, der heldenhafte Enterich. Und dann lernt Rosi auch noch die stolze Bienenkönigin Gelea kennen...

MEHR INFORMATION


"Das O und das U"



Eine Produktion der Theatertruppe Frischluft.
Mit den Schauspielerinnen Ella Necker, Tina Nirtl und Barbara Salcher
Unter der Endregie von Andreas Moldaschl
Nach einer Idee von Julia R. Waldner

PÄDAGOGISCHES KONZEPT

Frau Dr. Brille macht den Sehtest gerne. Doch es passieren merkwürdige Dinge in ihrer Arztpraxis. Die Patienten sprechen immer von dem "Oben". Um sie auf den Boden der Realität zu bringen, verpasst die Augenärztin allen eine Brille. Doch dann erlebt Dr. Brille mit Hilfe der Publikumskinder eine große Überraschung.

Das Theaterstück “Das O und das U" gibt es in zwei Varianten. Für Kindergartenkinder ab 3 Jahren mit einer Stücklänge von 40 Minuten. Und für Volksschulkinder in der 1. und 2. Schulstufe. Dauer: 50 Minuten. Die Schauspielerinnen brauchen keinen Bühnenraum, sie können überall auftreten und bringen ihr Equipment selbst mit. Keine Technik vor Ort nötig.
Unabhängig oder auch mit dem Stück verbunden, bietet die Theatertruppe Frischluft Schauspielworkshops für Kindergärten und Schulklassen an. (siehe workshops)



copyright © 2013-2018 Theatertruppe Frischluft. all rights reserved -